Burgen und Schlösser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Burgen und Schlösser » Medienecke » Der Bücherwurm » Sachbücher » Büchertipps zum Münsterland » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Büchertipps zum Münsterland
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Buch Büchertipps zum Münsterland Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde!!


Hier die Bücher, die ich für meine Planung der Münsterlandtour herangezogen hatte. Das Material reicht vom klassischen Reiseführer über Bildatlanten bis zum „dicken“ Bildband. Das älteste Nachschlagewerk aus der Reihe der Blauen Bücher ist zwar nur schwarz/weiß, aber trotzdem sehr interessant.


Ausflugziele im Münsterland, klein, praktisch und für jedes der 30 Objekte eine Doppelseite mit Karte zur Lage,
Vorne drauf ist das Torhaus mit Brücke der Burg Steinfurt;



Quelle: frank


Wasserschlösser im Münsterland, Bildatlas Sonderausgabe für damals günstige 14,80 Deutsche Mark;



Quelle: frank


Münsterland - Schlösserpracht und Parkidylle, vom Dumont Verlag, das neueste Modell, die Front ziert das Schloss Lembeck




Quelle: frank


Wunderschönes Münsterland, in gleich drei Sprachen, English, Francais und Deutsch, vorne zu sehen ist die Wasserburg Anholt bei Isselburg, gut als Geschenk für Interessierte




Quelle: frank


Der Bildband Burgen und Schlösser im Münsterland, ist das Schwerste Nachschlagewerk. Nur für Vorbereitungen zu Hause, für unterwegs nicht geeignet, zur Geschichte könnte noch etwas mehr drin stehen, dafür schöne viele Bilder, ist eben ein Bildband! Geschenkidee!?
auch Burg Hülshoff mit Spiegelung (Sandsteinfassade);



Quelle: frank



Wie schon oben genannt, das Älteste Buch in schwarz/weiß aus der Reihe Die Blauen Bücher, Deutsche Wasserburgen, nicht nur im Münsterland! Na erkannt? Ja Wasserschloss Veynau, liegt nicht bei Münster, sondern bei Euskirchen.




Quelle: frank


Als „letztes“ noch ein Mitbringsel aus dem Münsterland von der Touristischen Arbeitsgemeinschaft „Schlösser zwischen Lippe und Stever“ zur Burg- und Schlosstour, für Radfahrer und Wanderer, um das südliche Münsterland zu entdecken. Vorne drauf Schloss Nordkirchen mit Spiegelung.




Quelle: frank


So, ihr habt auch noch interessante Bücher zum Thema Burgen und Schlösser im Münsterland? Na dann lasst uns alle daran teilhaben und stellt Eure Tipps hier ein!

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von frank: 08.05.2015 10:17.

08.05.2015 10:11 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schlösser » Medienecke » Der Bücherwurm » Sachbücher » Büchertipps zum Münsterland

Views heute: 13.798 | Views gestern: 21.456 | Views gesamt: 55.160.022

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH