Burgen und Schlösser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Burgen und Schlösser » Burgen & Schlösser » Deutschland » NRW » Nrw » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nrw 11 Bewertungen - Durchschnitt: 5,82
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*Mr.Marple* *Mr.Marple* ist männlich
Diener von Carlos


images/avatars/avatar-385.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 27.10.2005
Beiträge: 1.791
Vorname: Raoul
Herkunft: Frankfurt am Main
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/Wehrbauten

Themenstarter Thema begonnen von *Mr.Marple*
Buch Nordrhein-Westfalen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von den einzelnen "Mitarbeitern" erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung die ich dann umgehend an die betreffende Person weiterleiten werde.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.

Hier werden die einzelnen Anlagen vorgestellt die im Bundesland Nordrhein-Westfalen besucht wurden.
Die einzelnen Gebäude lassen sich wiederum anklicken und ihr werden für gewöhnlich nach Wikipedia weitergeleitet.

Derzeit sind 80 Anlagen aufgeführt.

Schloss Wewelsburg von Angille
Kloster Dalheim von Angille
Burg Gemen von Brunhilde
Schloss Lembeck von Brunhilde
Engelsburg von Brunhilde
Schloß Herten von werner
Burg Zievel von werner
Burg Veynau von werner
Burg Lindenberg von Kruemel
Schloss Falkenlust von Rügenfan
Schloss Benrath von Brunhilde
Schloss Allner von solitaire
Schloss Birlinghoven von solitaire
Schloss Hagerhof von solitaire
Schloss Niederbach von solitaire
Schloss Kitzburg von solitaire
Schloss Alfter von solitaire
Graue Burg von solitaire
Burg Hemmerich von solitaire
Burg Kriegshoven von solitaire
Rheindorfer Burg von solitaire
Wohnturm Walberberg von solitaire
Roisdorfer Wolfsburg von solitaire
Burg Niederpleis von solitaire
Schloss Varlar von solitaire
Haus Loburg von solitaire
Haus Hameren von solitaire
Burg Kolvenburg von solitaire
Haus Langenhorst von solitaire
Haus Runde von solitaire
Haus Havixbeck von solitaire
Haus Stapel von solitaire
Haus Ruhr von solitaire
Schloss Senden von solitaire
Schloss Buldern von solitaire
Haus Horst von BurgfräuleinMS
Keppelborg von BurgfräuleinMS
Schloss Varlar von BurgfräuleinMS
Burgmannenhaus Hohes Haus von BurgfräuleinMS
Schloss Ahaus von BurgfräuleinMS
Haus Egelborg von BurgfräuleinMS
Schloss Wolfskuhlen von HexeTara
Schloss Lauersfort von HexeTara
Haus Voerde von colli-lisa
Schwanenburg Kleve von colli-lisa
Schloss Moyland von colli-lisa
Burg Winnenthal von colli-lisa
Burg Bieberstein von Janek
Haus Laach von Janek
Burg Uda von Janek
Burg Denklingen von Janek
Burg Freusburg von Janek
Burg Haskenau von FFM
Burg Erdenburg von Janek
Burg Röthgen von Janek
Burg Vischering von frank
Ringwall Venne von Janek
Burg Hülshoff von frank
Ringwall Eifgenburg von Janek
Burg Kurtekotten von Janek
Wallburg Burggraben von Janek
Burg Silberburg von Janek
Burg Zehnbachhaus von Janek
Burg Erberich von Janek
Burg Wiebershausen von Janek
Burg Bollberg von Janek
Burg Unterbörsch von Janek
Burg Leysiefen von Janek
Ringwall Güldenberg von Janek
Ringwall Rennenburg von Janek
Burg Stolzenburg von Janek
Burg Großbernsau von Janek
Burg Herrenbröl von Janek
Burg Overbach von Janek
Ringwälle bei Stromberg von Janek
Burg Alt-Windeck von Janek
Burg Neuweiler von Janek
Burg Berge von Janek
Keltische Fliehburg "Die Burg" von Janek
Burg Kippekausen von Janek


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.

__________________
Ich bin immer Bin dafür! das ich Bin dagegen! bin

>>Wehrbauten bei Facebook<<, >>Wehrbauten bei Instagram<<

>>Wehrbauten bei Twitter<<, >>Wehrbauten bei Youtube<<
21.01.2009 12:49 *Mr.Marple* ist offline E-Mail an *Mr.Marple* senden Homepage von *Mr.Marple* Beiträge von *Mr.Marple* suchen Nehmen Sie *Mr.Marple* in Ihre Freundesliste auf
Angille Angille ist weiblich
Arbeitsbiene


images/avatars/avatar-436.png


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 194
Vorname: Mona
Herkunft: Rhein-Erft-Kreis
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/simwill71

Burgen Nrw Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin Heute aus meinem Urlaub zurück und war natürlich nicht ganz faul Grinsen
Ich war auf und in der Wewelsburg fröhlich







Ich hab noch mehr Bilder Freude

Der Link zu meinen Fotos

__________________
LG, Mona
-------------

*****

09.08.2009 19:05 Angille ist offline E-Mail an Angille senden Homepage von Angille Beiträge von Angille suchen Nehmen Sie Angille in Ihre Freundesliste auf
Angille Angille ist weiblich
Arbeitsbiene


images/avatars/avatar-436.png


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 194
Vorname: Mona
Herkunft: Rhein-Erft-Kreis
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/simwill71

Klöster Kloster Dalheim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Kloster Dalheim
















Kloster Dalheim
33165 Dalheim / Stadt Lichtenau
Klostergeschichte
Kloster Dalheim bei Wikipedia


Der Link zu meinen Fotos folgt!

__________________
LG, Mona
-------------

*****

09.08.2009 20:52 Angille ist offline E-Mail an Angille senden Homepage von Angille Beiträge von Angille suchen Nehmen Sie Angille in Ihre Freundesliste auf
*Mr.Marple* *Mr.Marple* ist männlich
Diener von Carlos


images/avatars/avatar-385.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 27.10.2005
Beiträge: 1.791
Vorname: Raoul
Herkunft: Frankfurt am Main
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/Wehrbauten

Themenstarter Thema begonnen von *Mr.Marple*
Ritter Wewelsburg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss ja nicht wie du es findest..........

Zitat:
Original von Angille




...........aber wenn da immer irgender rein oder raus geht, das nervt mich voll Teufel

__________________
Ich bin immer Bin dafür! das ich Bin dagegen! bin

>>Wehrbauten bei Facebook<<, >>Wehrbauten bei Instagram<<

>>Wehrbauten bei Twitter<<, >>Wehrbauten bei Youtube<<
28.09.2009 12:53 *Mr.Marple* ist offline E-Mail an *Mr.Marple* senden Homepage von *Mr.Marple* Beiträge von *Mr.Marple* suchen Nehmen Sie *Mr.Marple* in Ihre Freundesliste auf
Angille Angille ist weiblich
Arbeitsbiene


images/avatars/avatar-436.png


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 194
Vorname: Mona
Herkunft: Rhein-Erft-Kreis
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/simwill71

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mich auch. Nur leider läßt sich das nicht immer vermeiden, besonders dann nicht, wenn Touri-Hochbetrieb ist... Augen rollen

__________________
LG, Mona
-------------

*****

28.09.2009 15:04 Angille ist offline E-Mail an Angille senden Homepage von Angille Beiträge von Angille suchen Nehmen Sie Angille in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Burgen Jugendburg Gemen - Erinnerungen an meine Jugend... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier habe ich vor einer sehr langen Zeit einmal mit vielen netten
und teils auch etwas frechen gleichgesinnten Jugendlichen Karneval gefeiert.
Jetzt war ich wieder da und habe mir bei schönstem Wetter die Anlage noch
einmal angesehen... Hier kommen dazu die Bilder =>

Auf der Jugendburg Gemen <=> In Borken - Gemen => Schloßplatz 1

Die Burg von außen gesehen - Sehr schön und gepflegt!



Aus einer anderen Perspektive betrachtet - Auch schön!



Hier nun das Ganze mit Spiegelung im Wasser



Wirklich sehr schöne Anlage und tolles Wetter!



Und nun weiter um die Burg herum marschiert...



...ergeben sich auch von hier aus schöne Aussichten!



Hier mal eine Gegenlichtaufnahme - Etwas dunkel!



Traumhaft schön war auch der Eingang zur Brücke...



...hier noch etwas näher dran!!!



Ein richtiges "Ansichtskartenbild" lob mich mal...



Nun folgen noch einige Fotos im Innenhof



Zur genaueren Ansicht...



...noch ein Ausschnitt über die Eingangstür



Und ganz zum Schluss ein "Rapunzel Turm Bild"



So, ich hoffe, dass meine Bilder ein wenig Gefallen gefunden haben.
Mir auf jeden Fall hat das Knipsen viel Freude bereitet.

Lieben Gruß an alle dalass...
die liebreizende Brunhilde
(B)engel

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
22.10.2009 23:12 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Burgen Kreis Recklinghausen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wasserschloß Lembeck in Dorsten-Lembeck (von Bruni geknipst)

Das Wasserschloss Lembeck liegt umgeben von Wäldern, Wiesen und offenen Feldern im Naturpark Hohe Mark.
Ein unbekannter Baumeister schuf diese barocke Anlage Ende des 17. Jahrhunderts ganz im Stil seiner Zeit aus einer alten Burg.

Bauherren des Schlosses waren die Herren von Westerholt-Hackfurt, Nachfolger der Familie Lembeck.
Mit Dietrich Conrad Adolf starb das Geschlecht in männlicher Linie aus. Durch die Heirat seiner Tochter ging Lembeck
an die Familie von Merveldt über; in deren Besitz es sich heute noch befindet.
Das berühmteste Mitglied der Familie ist wohl Reichsgraf Maximilian Friedrich von Merveldt.









So, ich hoffe, dass Euch allen meine Bilder gefallen...
Lieben Gruß von der Bruni
Freude (B)engel Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
25.04.2010 07:51 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
BurgfräuleinMS BurgfräuleinMS ist weiblich
Auslandsreporterin



[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 393
Vorname: Susanne
Herkunft: Münsterland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöne Bilder, danke dafür. Vor Jahren war ich auch mal am Schloss Lembeck. Ich hatte es aber nicht so schön in Erinnerung. Die Geschichte ist ja auch interessant.

__________________
Burgen und Hundefreundin (B)engel
25.04.2010 08:22 BurgfräuleinMS ist offline E-Mail an BurgfräuleinMS senden Homepage von BurgfräuleinMS Beiträge von BurgfräuleinMS suchen Nehmen Sie BurgfräuleinMS in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Burgen Wassersachloss Lembeck... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freude Bitteschön Freude

Leider hatte ich davon nicht so viele Bilder gemacht!
Aber ich krame noch mal in meiner "Fotokiste", was
ich sonst noch so finde...

Lieben Gruß von der Bruni
Freude (B)engel Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
25.04.2010 11:44 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Burgen Engelsburg in Recklinghausen... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da ich ja vor langer Zeit das Licht der Welt in Recklinghausen erblickte,
fahre ich dort ab und zu einmal hin. Eigentlich wollte ich für eine liebe
Sängerin und Schauspielerin, die ich kennen gelernt hatte bei der
Schnapsbrennerei Boente (gibt es seit 150 Jahren-somit auch alt...)
einen Recklinghäuser Pflaumenschnaps besorgen...
Leider hatten die geschlossen und erst um 17:00 Uhr wieder auf...
Das ärgerte mich natürlich sehr!!!

So habe ich bei dieser Gelegenheit mal die Stadtbefestigung
und die Engelsburg fotografiert... und natürlich Boente... Zunge raus

*Sollte mal fragen, ob ich etwas geschenkt bekomme, wo ich die hier
schon so anpreise und so ein Pech hatte, dass ich nichts kaufen konnte...

Also, hier geht es los mit der Stadtbefestigung! Da ist noch ein altes Stück
der Stadtmauer erhalten. Dann noch 2 Türme. Ein Turm gehört zur tollen
Engelsburg (Klasse Hotel mit tollen Preisen). Wer zuviel Geld hat, kann dort
gerne mal übernachten... Da Boente zu hatte, habe ich lieber nicht nach
den Preisen für eine Beherbergung nach gefragt... Im Notfall hätte ich ja
nichts für meinen Kreislauf gehabt... Kölnisch Wasser hatte ich auch nicht
im Handgepäck... Kichern

Stadtbefestigung - Turm


Ein Ausschnitt der Stadtmauer


Ein Turm und die Engelsburg (Jetzt Hotel)


Eingang und Außenansicht der Engelsburg


Der Innenhof mit dem schönen Brunnen


Die Engelsburg - dahinter Boente zwinkgrins


Und hier zum Schluss (gehört nicht hierher...) Boente


Sollte es jemanden da mal hin verschlagen,
hier die Öffnungszeiten zur Info 8o


So, meine Lieben hier... Das war es erst einmal!
Ehe ich noch eins auf den Deckel bekomme,
werde ich mal diese ehrwürdigen Mauern verlassen
und mich meiner heutigen Arbeit widmen...
Kleiderkammer nach Sommersachen durchsuchen!
Hier ist es schon sehr warm!!!

Ganz lieben Gruß von der überaus liebreizenden
und oft übermütigen Brunhilde Bruno Bruni
Freude (B)engel Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
25.04.2010 18:54 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
werner werner ist männlich
Page


images/avatars/avatar-166.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.05.2009
Beiträge: 4
Herkunft: NRW Wuppertal

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schloß Herten




Burg Zievel Kreis Euskirchen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von werner: 07.05.2010 12:59.

07.05.2010 12:42 werner ist offline E-Mail an werner senden Beiträge von werner suchen Nehmen Sie werner in Ihre Freundesliste auf
werner werner ist männlich
Page


images/avatars/avatar-166.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.05.2009
Beiträge: 4
Herkunft: NRW Wuppertal

großes Grinsen Burg Veynau Kreis Euskirchen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen





07.05.2010 12:57 werner ist offline E-Mail an werner senden Beiträge von werner suchen Nehmen Sie werner in Ihre Freundesliste auf
BurgfräuleinMS BurgfräuleinMS ist weiblich
Auslandsreporterin



[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 393
Vorname: Susanne
Herkunft: Münsterland

RE: Burg Zievel Kreis Euskirchen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An der Burg Zievel war ich auch schon. Ich verbinde das immer mit einer lustigen Begebenheit........lange ist es her. Manchmal sehe ich sie noch von der Autobahn aus.

Burg Veynau sagt mir auch was......

Tolle Bilder, danke dafür.

__________________
Burgen und Hundefreundin (B)engel
07.05.2010 21:17 BurgfräuleinMS ist offline E-Mail an BurgfräuleinMS senden Homepage von BurgfräuleinMS Beiträge von BurgfräuleinMS suchen Nehmen Sie BurgfräuleinMS in Ihre Freundesliste auf
werner werner ist männlich
Page


images/avatars/avatar-166.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.05.2009
Beiträge: 4
Herkunft: NRW Wuppertal

Daumen hoch! RE: Burg Zievel Kreis Euskirchen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Burg Veynau liegt auch an der A 1, in der Nähe ist auch Burg Satzvey wo jedes Jahr Ritterspiele sind, müßten bald cool anfangen.
08.05.2010 13:12 werner ist offline E-Mail an werner senden Beiträge von werner suchen Nehmen Sie werner in Ihre Freundesliste auf
BurgfräuleinMS BurgfräuleinMS ist weiblich
Auslandsreporterin



[meine Galerie]
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 393
Vorname: Susanne
Herkunft: Münsterland

RE: Burg Zievel Kreis Euskirchen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann ist die Burg Veynau wahrscheinlich die die ich immer für ein Kloster gehalten habe. Burg Satzvey kenne ich natürlich auch Grinsen

__________________
Burgen und Hundefreundin (B)engel
08.05.2010 21:49 BurgfräuleinMS ist offline E-Mail an BurgfräuleinMS senden Homepage von BurgfräuleinMS Beiträge von BurgfräuleinMS suchen Nehmen Sie BurgfräuleinMS in Ihre Freundesliste auf
Kruemel Kruemel ist weiblich
Page



[meine Galerie]
Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 8
Vorname: Janine
Herkunft: Jülich

NRW » Kreis Düren » Burg Lindenberg - historische Daten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Burg Lindenberg in Jülich

Erstmals wurde die Burg oder der gesamte Sitz im Jahre 922 erwähnt. Es gehörte dem St. Ursulakloster und diente als Weingut.

Es handelte sich hierbei um einen landtagsfähigen Rittersitz von hohem Adelsstand.

Im 14. Jahrhundert gehörte die Burg einer Familie von Lindberg, daher auch der Name, die jedoch ohne männliche Nachkommen ausgestorben sind.

Im 15. Jahrhundert wird eine Familie Freiherr von Harff genannt, die im Besitz der Burg Lindenberg war.

Danach wurde Burg Lindenberg durch Einheirat der Tochter Anna von Harff mit dem Freiherrn Werner von Hompesch, an die Familie von Hompesch übergeben.

Ca. um 1520 heiratete die Tochter des Freiherrn von Hompesch, Maria Cecilia von Hompesch den Freiherrn Johann von Palant, so dass der Sitz an die von Palant-Familie ging. Später ging Burg Lindenberg bei der Teilung des Nachlasses 1533 an den Sohn Dam von Palant.

1594 wurde die Burg durch weitere Einheirat zwischen Katharina Magdalena von Palant und den Grafen Samson von Warsburg, Burggraf zu Rheineck übergeben.
Deren Tochter heiratet den Freiherrn Wolf von Eynatten zu Neuerburg.

1669 wurde Burg Lindenberg an die Schwester des Freiherrn von Eynatten, Freifrau Anna Maria von Berghe, genannte Trips übergeben, die später auch die benachbarte Wassermühle bauen ließ.

Die Hauptburg sowie Teile der Vorburg wurde anfang 1700 durch Brandschatzung völlig zerstört.

1743 wurde die Vorburg, das heutige Wohnhaus, von dem Freiherrn von Eynatten neu errichtet.

1792 gelangte Gut Lindenberg an den Freiherrn von Wenghe durch die Heirat mit der Freifrau von Trips.

Das Gut wurde nach Art eines fränkischen Gutshofes umgebaut, der heute den sogenannten Vierkanthof darstellt.

Schließlich verkaufte man Gut Lindenberg anfang 1800 an die Familie Graf von Metternich/Wolff von Metternich. Mehr als anderthalb Jahrhunderte bewohnte die Familie von Metternich Gut Lindenberg als Landsitz.

1950 fiel Gut Lindenberg an Rheinbraun (Tageabbau). das Gut war in einem sehr maroden Zustand.

Seit 1958 gehört Gut Lindenberg der Landwirtsfamilie Josef und Maria Cremer, deren Hof in Bergheim abgebaggert wurde und als Ersatz Gut Lindenberg erhielten. Gut Lindenberg wurde kernsaniert und renoviert, jedoch nach dem damaligen Standart.

Weitere Daten (genaue Angaben sind nicht immer möglich):

Die Hauptburg wurde mehrmals zerstört durch Brandschatzung und Krieg. Im 17. Jahrhundert wurde die Hauptburg, die einst hinter den Türmen stand, komplett zerstört. Es stehen heute nur noch kleinere Mauerreste der Hauptburg und zwei Türme, sowie die Vorburg, die heute als Wohnhaus dient.

Die beiden Türme, ein runder sowie rechteckiger, stammen aus dem 15./16. Jahrhundert.

Durch mehrere umbauten der Familien von Eynatten sowie von Metternich, wurde der große Torbogen an der Vorburg (Wohngebäude) zugemauert und sorgte so für mehr Wohnraum.
(Zugemauerte Toreinfahrt kann man von beiden Seite noch sehr gut erkennen. Im Garten des Hofes steht die Jahreszahl an der zugemauerten Toreinfahrt)

Ebenfalls muß eine große Festungsmauer zwischen den beiden Türmen gestanden haben, wahrscheinlich mit einem Falltor. Der Zutritt zur Burg war nur von der Westseite her möglich, der durch Schlagbäume und Falltore gesichert war. Der Rest der Burganlage wurde von zwei Wassergräben gesichert.

Die Burganlage gehört zu den Wasserburgen und verfügte über ein ausgeklügeltes Doppel-Wassergraben-System, wovon leider ein Wassergraben ausgetrocknet ist durch den Tageabbau, der den Grundwasserspiegel sinken ließ. Der andere Wassergraben, der Hintere, ist noch voll intakt, dank einer speziellen Grundwasserpumpe.

Die Stallgebäude und Hofgebäude sind unterschiedlichen Alters. Die Stallungen auf der linken Seite im Innenhofbereich sind Schätzungsweise von 1700, die rechten Stallungen sowie die Stallung/Scheune vor Kopf von 1800. Die Stallungen und Scheunen des Vierkanthofes wurden aus den alten Mauerresten der Hauptburg erbaut.

Zu dem Anwesen gehörte damals sowie teilweise heute ein beträchtlicher Landsitz sowie Waldungen mit eigenem Jagdgebiet.

Die Lindberg´sche Wassermühle:

Nordwestlich des Gut Lindenberg steht die Lindenberg´sche Wassermühle die 1754 erbaut wurde.
An der Giebelseite befindet sich das alte Mühlrad. Der Mühlbach, der von den Wassergräben gespeist wurde, versiegte leider .
1760 wurde die Mühle laut Ínschrift von dem Freiherrn von Eynatten und Freifrau von Trips umgebaut und erweitert.
Die Wassermühle wurde 1980 renoviert und saniert und dient heute als Wohnhaus.

Das Kreuz aus Blaustein:

Das Kreuz an der Einfahrt zu Gut Lindenberg wird erstmals 1684 erwähnt. In diesem Jahr wurde dieses Kreuz in den Lindbergschen Waldungen gefunden, eingewachsen in einem Buchenbaum. Der Baum wurde gefällt und das Kreuz freigelegt und mit Beschluß des Jülicher Herzogs wurde das Kreuz an seinen vermutlich ehemaligen Standort zurückgebracht. Das Kreuz ist aus Blaustein und wurde 1958 durch die Familie Cremer saniert.

__________________
Einen netten Gruß von Kruemel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kruemel: 12.08.2010 14:45.

12.08.2010 14:25 Kruemel ist offline E-Mail an Kruemel senden Beiträge von Kruemel suchen Nehmen Sie Kruemel in Ihre Freundesliste auf
Rügenfan Rügenfan ist männlich
Ritter



[meine Galerie]
Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 25
Vorname: Christian
Herkunft: Bokensdorf bei Wolfsburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

nun auch endlich meine ersten Urlaubsbilder.
Ich war mal wieder bei meinen Tanten in Köln, und da ich eine freien Tag hatte gings mal wieder nach Brühl.

Dort ist eins meiner Lieblingsschlösser.
Schloss Falkenlust. Im 18. Jhd. vom Kölschen Kurfürsten Clemens August erbaut, diente es ihm neben seinen 3 anderen Schlössern in Brühl als Jagdschloss.
Hier ging er seinem liebsten Hobby nach: der Falkenjagd.
Seit längeren ist es als Museum der Öffentlichkeit zugänglich und ist als Weltkulturerbe bei der Unesco eingetragen.

Die Räumlichkeiten ( insbesondere das Spiegelkabinett ) sind kleine, interessant eingerichtet Räume.
Das Schloss , welches gerade mal 25 m breit ist liegt in einem kleinen Park mit Kapelle, etwa 20 min zu Fuß vom Schloss Augustusburg entfernt.











LG
Chrissi
15.08.2010 00:16 Rügenfan ist offline E-Mail an Rügenfan senden Beiträge von Rügenfan suchen Nehmen Sie Rügenfan in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Chrissi,

bin gerade erst nach Hause gekommen!
War noch auf einen Einsatz als Babysitter... Grinsen

Zitat:
nun auch endlich meine ersten Urlaubsbilder. Ich war mal wieder bei meinen Tanten in Köln,
und da ich eine freien Tag hatte gings mal wieder nach Brühl.


In Köln habe ich meine kleine Schwester wohnen und daher war ich natürlich vor Jahren auch schon mal in Brühl!!!
Allerdings hatte ich da noch keine Spiegelreflex-Digital-Kamera, wie jetzt... ;(

Die Bilder, die ich damals machte, sind alle auf Papier... Aber irgendwann werde ich es schaffen, sie einzuscannen...
Erst mal lesen, wie das geht... noch nie getan... verwirrt

Auf jeden Fall wollte ich mich bei Dir für die schönen Fotos bedanken und
sagen, dass sie mir gut gefallen haben!!! Freude

Lieben Gruß sendet Dir
die liebreizende Brunhilde
Freude (B)engel Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
15.08.2010 03:14 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
Darknova Darknova ist männlich
Knappe



[meine Galerie]
Dabei seit: 06.08.2010
Beiträge: 13

Haus Weitmar in Bochum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey!
Ich habe heute in der Zeitung ein paar Infos zu "Haus Weitmar" in Bochum gefunden!!
Das Haus wurde 1943 zerstört und jetzt entsteht da ein Neubau mit 1200 qm für Ausstellungen, Künstlerwohnungen und Museum sowie Museumsgastronomie.
Werde morgen mal den Artikel einscannen und jemanden bitten den hochzuladen.

__________________
Schloss Buchenstein / Burg Andraz / Castello


Die Ladinischen Mythologie
25.08.2010 15:17 Darknova ist offline E-Mail an Darknova senden Homepage von Darknova Beiträge von Darknova suchen Nehmen Sie Darknova in Ihre Freundesliste auf
Darknova Darknova ist männlich
Knappe



[meine Galerie]
Dabei seit: 06.08.2010
Beiträge: 13

RE: Haus Weitmar in Bochum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soo..
Hier ist der Artikel:

Adelssitz Haus Weitmar in Bochum

unten kann man leider den letzten Satz nicht zuende lesen ist mir gerade aufgefallen.
Der Satz heißt: Zu sehen ist die Sammlung, von der bisher noch kein einziges Stück öffendlich ausgestellt war....

Liebe Grüße

__________________
Schloss Buchenstein / Burg Andraz / Castello


Die Ladinischen Mythologie
26.08.2010 15:22 Darknova ist offline E-Mail an Darknova senden Homepage von Darknova Beiträge von Darknova suchen Nehmen Sie Darknova in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schlösser » Burgen & Schlösser » Deutschland » NRW » Nrw

Views heute: 19.555 | Views gestern: 68.313 | Views gesamt: 45.886.554

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH