Burgen und Schlösser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Burgen und Schlösser » Rund um die Burg und das Schloss » Damals und Heute » Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen 25 Bewertungen - Durchschnitt: 4,2425 Bewertungen - Durchschnitt: 4,24
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: alte Münze aus der Kreuzfahrerzeit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freude Klasse!!! - Herzlichen Dank für den schönen Beitrag! Freude

Lieber Frank,

da musste ich aber - nebenbei bemerkt - doch schmunzeln!!! fröhlich
=> Du schreibst:
Zitat:
Und das Original mit Federvieh


FEDERVIEH erinnerte mich an eine Bilddokumentation
von mir, die ich in einem anderen Forum einstellte... rotes Gesicht
Dort habe ich jede Menge Federvieh in Berlin im Garten
meiner Freundin fotografiert... lachen
Hühner, Enten, Gänse... alles ganz besondere Tiere!!!

Mich beschäftigt nun die Frage aller Fragen... verwirrt

WAS ist in der TONNE?!?
Denn wenn 1 Hahn und 1 Huhn auf einer rostigen Tonne
hocken, hat das doch irgend einen Grund... Oder gehört
das zum Paarung Ritual... rotes Gesicht Engel Keine Ahnung...

Ich weiß, es geht hier nicht um Federvieh... 8o
Du bringst mich aber auch immer auf Gedanken!!! lachen

Großes Lob also an dieser Stelle für den wunderbaren
Beitrag und nichts für ungut... oder so... zwinkgrins

Bin auch etwas Fiebrig... also... Entschuldige... rotes Gesicht

Lieben Gruß von Bruni Freude Freude Freude

*Und ich bin und bleibe immer neugierig... Zunge raus

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
09.03.2011 22:41 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Fragezeichen alte Tonne aus der Kreuzfahrerzeit?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brunhilde
Freude Klasse!!! - Herzlichen Dank für den schönen Beitrag! Freude

Lieber Frank,

da musste ich aber - nebenbei bemerkt - doch schmunzeln!!! fröhlich
=> Du schreibst:
Zitat:
Und das Original mit Federvieh


... Federvieh in Berlin im Garten
meiner Freundin fotografiert... lachen
Hühner, Enten, Gänse... alles ganz besondere Tiere!!!


Ich dachte immer, in Bärlin gibt es nur Bären im Garten, Himmbären, Erdbären und Heidelbären.lachen

Zitat:
Original von Brunhilde
Mich beschäftigt nun die Frage aller Fragen... verwirrt

WAS ist in der TONNE?!?
Denn wenn 1 Hahn und 1 Huhn auf einer rostigen Tonne
hocken, hat das doch irgend einen Grund... Oder gehört
das zum Paarung Ritual... rotes Gesicht Engel Keine Ahnung...



Bruni, Sorry Markgräfin Bruni, was in der Tonne ist kann ich Dir nicht sagen, aber eine Vermutung habe ich schon. Es liegt eben in der Fantasie des Betrachters.

Übrigens gibt es das Bild auch ohne Federvieh und ohne Tonne!!lachen

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
09.03.2011 23:17 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: alte Tonne aus der Kreuzfahrerzeit?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Frank...

so alt wie die Tonne aussieht, könnte das schon hin kommen...

Doch eigentlich hatten die doch Eichenfässer...oder nicht?!?
Vielleicht erste Versuche, alte Ritterrüstungen nicht einfach
so zu entsorgen, sondern wieder zu verwerten und Tonnen
daraus herzustellen... verwirrt

Zitat:
Original von Frank
Bruni, Sorry Markgräfin Bruni,
was in der Tonne ist kann ich Dir nicht sagen,
aber eine Vermutung habe ich schon.
Es liegt eben in der Fantasie des Betrachters.


Oh weia... was da für Filme vor meinem inneren Auge abgehen...
wusste gar nicht, dass Hühner so ver(sau)t ig sind... lachen Zunge raus
Ich glaube, ich habe Fieber mit Wahnvorstellungen... 8o

Zitat:
Original von Frank
Ich dachte immer, in Bärlin gibt es nur Bären im Garten,
Himmbären, Erdbären und Heidelbären. lachen


...nicht zu vergessen die Stachelbären, die Kulturbären, die Preiselbären
und die Brombären! Oder waren da auch Brummbären dabei?!?
Sicher gibt es auch Münzen, wo Bären drauf sind... zwinkgrins

Doch Frank,
wir sind ja hier bei den MÜNZEN mit BURGEN und SCHLÖSSER drauf!
Also bitte... etwas Konzentration... und nicht abschweifen!!! cool

Einen lieben Gruß von Bruni Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
09.03.2011 23:34 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Schlösser Münze aus Österreich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Burgen- und Schlösserfreunde!!

Hier gleich alles auf einen Blick. Münze und Original. Ja ja die Österreicher oder alles Deutsch?!!


Quelle: Internet

Viel Spass beim Sammeln!!

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
11.03.2011 23:13 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Burgen auf nach Tibet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Burgen- und Schlösserfreunde!!!

"Unsere" Burgen- und Schlösserlandschaft auf Münzen und Geldscheinen ist weltweit sehr viellseitig.
Deshalb "fliegen" wir heute mal nach Tibet. Zum "Dach der Welt".
Die Palastburg (Potala) des Dalai Lama in Lhasa. Da kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus. Wenn es nicht so weit entfernt wäre, könnte man einen Tagesausflug planen!! lachen



Vielleicht war schon mal eines unserer Mitglieder oder Gäste (Besucher) dort und kann kurz darüber berichten!?

In diesem Sinne...

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
17.03.2011 09:30 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
*Mr.Marple* *Mr.Marple* ist männlich
Diener von Carlos


images/avatars/avatar-385.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 27.10.2005
Beiträge: 1.799
Vorname: Raoul
Herkunft: Frankfurt am Main
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/Wehrbauten

auf nach Tibet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist schon erstaunlich.....

Zitat:
Original von frank
Deshalb "fliegen" wir heute mal nach Tibet. Zum "Dach der Welt".


........wo du dich überall herumtreibst lachen

__________________
Ich bin immer Bin dafür! das ich Bin dagegen! bin

>>Wehrbauten bei Facebook<<, >>Wehrbauten bei Instagram<<

>>Wehrbauten bei Twitter<<, >>Wehrbauten bei Youtube<<
17.03.2011 09:46 *Mr.Marple* ist offline E-Mail an *Mr.Marple* senden Homepage von *Mr.Marple* Beiträge von *Mr.Marple* suchen Nehmen Sie *Mr.Marple* in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Herumtreiber Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *Mr.Marple*
Ist schon erstaunlich.....
........wo du dich überall herumtreibst lachen


Zur Zeit treibe ich mich hier in diesem Forum herum und das ist gut so, finde ich. lachen

Übrigens kann Mann (Frau auch) vom Fliegen die Nase voll bekommen. Mir ging es zumindest so. 8o
Ich bin froh, wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. Grinsen

In diesem Sinne...

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
17.03.2011 10:21 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

RE: auf nach Tibet + Herumtreiber!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Deshalb "fliegen" wir heute mal nach Tibet.
Zum "Dach der Welt".
Die Palastburg (Potala) des Dalai Lama in Lhasa.
Da kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus.
Wenn es nicht so weit entfernt wäre,
könnte man einen Tagesausflug planen!! lachen


Ach, da hätte ich nichts gegen!!! lachen Freude lachen

Lieber Frank, danke, danke, danke!!! Freude Freude Freude

Du bist ja wirklich sehr fleißig!!!
Österreich und Tibet... ich bin begeistert!!! fröhlich

Bin schon gespannt, was als nächstes kommt... ;)

Lieben Gruß von der
Markgräfin Brunhilde
Freude (B)engel Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
21.03.2011 01:27 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Daumen hoch! Ungarn und der Forint im Viererpack Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brunhilde
Österreich und Tibet... ich bin begeistert!!! fröhlich

Bin schon gespannt, was als nächstes kommt... ;)


Danke für die Blumen Bruni!!! Freude

Heute möchte ich Euch nach Ungarn "entführen"!!
Offiziell haben die Ungarn den Euro noch nicht und so gibt es noch den Forint.
Ungarn ist eine Reise wert, auch ohne Forint in der Tasche. Dort kann heute schon mit Euro bezahlt werden oder man tauscht schon vor Antritt der Reise!!
Seinen Namen bekam der Forint vom Florin, einer nach der Stadt Florenz benannten Goldmünze, die sich im 13. Jahrhundert in ganz Europa verbreitete.
Hier kurz diese Goldmünze, die ich nicht habe!.


Quelle: Internet

Hier mein Versuch, die Banknoten abzulichten, da mein Scanner mit einem Programm ausgestattet ist, Banknoten nicht zu scannen, musste ich ihn eben fotografieren!!!

500 Forint – Banknote ( ca. 2 Euro) mit der Burg Rákóczi in Sárospatak und das Portrait von Ferenc II. Rákóczi



noch eine qualitativ bessere Darstellung aus dem Internet;



Die Burg Rákóczi in Sárospatak (deutsch: Patak am Bodrog) ist eine der bekanntesten Burg- und Schlossanlagen Ungarns. Um den mächtigen mittelalterlichen Wohnturm entwickelte sich eine Schlossanlage mit Barocken und Rokokoelementen. Hier wurde 1207 die bekannte Tochter des ungarischen Königs Arpad, die spätere Heilige Elisabeth, Landgräfin von Thüringen, geboren!!


und wie schon fast Tradition einige Originalansichten (Quelle Internet);








1000 Forint - Banknote (ca. 4 Euro) mit dem Herkulesbrunnen im Schlossinnenhof von Visegrad an der Donau



mit besserer Qualität;



Das Schloss (Palast) des großen Herrschers König Matthias aus der Zeit der Renaissance hatte mal über 350 luxuriös eingerichtete Zimmer und eine Grundfläche von 600 mal 300 m. Diese Sommerresidenz suchte seinerzeit an „Schönheit und künstlerischer Harmonie“ ihresgleichen, verfiel später und geriet lange in Vergessenheit.
Archäologische Ausgrabungen brachten den damaligen Prunk, der unter einer 15 m dicken Schuttschicht begraben war, wieder zum Vorschein. In dem zentral gelegenen Renaissanceschmuckhof wurde in dessen Mitte auch der achteckige Herkulesbrunnen freigelegt, originalgetreu rekonstruiert und wieder aufgebaut. Die Originalteile des Herkulesbrunnens werden im fünfstöckigen Salomonturm aus dem 13. Jahrhundert ausgestellt.
Der König ließ bei großen Festen im Palast für seine Gäste im Brunnen Wein laufen, was für ein Luxus!!

Und so sieht der Brunnen heute aus;




Quelle: Internet

5000 Forint – Banknote (ca. 20 Euro) mit dem Schloss Széchenyi in Nagycenk






Nagycenk (deutsch: Großzinkendorf oder Zinkendorf) liegt in im Westen Ungarns unmittelbar an der Grenze zu Österreich und wurde 1291 erstmals erwähnt.
Die Großgrundbesitzerfamilie Széchenyi ließ 1759 ein barockes Herrenhaus errichten, welches 1834–40 im neoklassizistischen Stil unter István Széchenyi zum Schloss umgebaut wurde.

und heute;


Quelle: Internet


200 Forint - Banknote (unter einem Euro) mit der Burg Diósgyör

Diese Banknote musste ich mir leider bei Mr. Google „leihen“, da sie nicht mehr offiziell erhältlich ist! Ich wollte sie Euch nicht vorenthalten!!





Die Burg Diósgyör liegt in der gleichnamigen Stadt im Nordosten von Ungarn und wurde 1271 erstmals erwähnt. Als Bauherr nennt die Geschichte Bela IV. (Bela venerabilis) König von Ungarn, der bereits 1270 mit 73 Jahren verstarb.
Ihre vier mächtigen Ecktürme sind gut auf dem Geldschein zu erkennen.





Quelle: Internet

Anmerkung: Sollten hier mal Sammler von Banknoten vorbeischauen und das lesen, dann besorgt Euch, wer es noch nicht hat, diese Forint-Banknoten! Die 200-Forint-Banknote gibt es jetzt schon nicht mehr!! Und sollte doch mal der Euro offiziellkommen, wer da schon hat kann sich freuen...

Viel Spaß beim lesen, sammeln oder auch beim Geld ausgeben!!

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von frank: 21.03.2011 10:45.

21.03.2011 10:38 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: Ungarn und der Forint im Viererpack Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Heute möchte ich Euch nach Ungarn "entführen"!!
Offiziell haben die Ungarn den Euro noch nicht und so gibt es noch den Forint.
Ungarn ist eine Reise wert, auch ohne Forint in der Tasche.
Dort kann heute schon mit Euro bezahlt werden oder man tauscht schon vor Antritt der Reise!!
Seinen Namen bekam der Forint vom Florin, einer nach der Stadt Florenz benannten Goldmünze,
die sich im 13. Jahrhundert in ganz Europa verbreitete.
Zitat:
Hier kurz diese Goldmünze, die ich nicht habe!
.


Lieber Frank,

Du hast uns hier wieder einen wunderbaren Beitrag beschert!

Schöne Fotos, interessanter Text und alles wunderbar zusammen
gestellt... Ich bin - wie schon vorher auch bei Beiträgen von Dir -
sehr begeistert und freue mich sehr darüber!!!

Ein großes DANKESCHÖN Freude Freude Freude auch an dieser Stelle!!!

Schmunzeln musste ich über diesen Satz:
Zitat:
Hier kurz diese Goldmünze, die ich nicht habe!


Ja, ich habe diese Goldmünze leider auch nicht... unglücklich

Aber das hält mich nicht davon ab, hier weiter zu schreiben!!!

Wie immer einen liebreizenden
und markgräflichen Bruni-Gruß
Freude Freude (B)engel Freude Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
23.03.2011 00:52 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Daumen hoch! Es geht auch ohne Goldmünze Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruni!!

Schön das sie Dir gefallen hat, die kleine Reise nach Ungarn.
Ich bin weiter am recherchieren, auch wegen des 200 Forint-Scheines.
Immerhin habe ich heute zwei 50 Yuan Scheine bekommen, wo der Palast des Dalai Lama die Rückseite ziehrt. Ist hier zwar schon von mir vorgestellt, aber es kribbelt in den Fingern, auch mal ein Original in den Händen zu halten und die kleine Privatsammlung zu erweitern.

In diesem Sinne...

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
24.03.2011 09:36 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: Es geht auch ohne Goldmünze Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Schön das sie Dir gefallen hat, die kleine Reise nach Ungarn.


...und ob...

Ich bin schon immer sehr gespannt,
was Du wieder aus dem Ärmel zauberst!!! fröhlich

Also... immer schön weiter machen... zwinkgrins
Ich freue mich wirklich darüber!!!

Lieben Gruß von Bruni Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
24.03.2011 09:53 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Text Chinesische Währung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruni, Hallo Burgen- und Schlösserfreunde!!

Ich wollte Euch die Vorderseite der 50 Yuan Banknote nicht vorenthalten. Dort ist Chinas Mao Zedong, Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas (1943–1976), Vorsitzender der Zentralen Volksregierung (1949–1954) sowie Staatspräsident der Volksrepublik China (1954–1959) abgebildet.
Die Rückseite mit dem Palast des Dalai Lama hatte ich schon vorgestellt.



__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
25.03.2011 14:30 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: Chinesische Währung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Ich wollte Euch die Vorderseite der 50 Yuan Banknote
nicht vorenthalten. Dort ist Chinas Mao Zedong,
Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas (1943–1976),
Vorsitzender der Zentralen Volksregierung (1949–1954)
sowie Staatspräsident der Volksrepublik China (1954–1959)
abgebildet.
Die Rückseite mit dem Palast des Dalai Lama hatte ich schon vorgestellt.


Lieber Frank,

daher kam mir der Geldschein so bekannt vor!!! zwinkgrins

Aber ehrlich gesagt, es war mir nicht aufgefallen,
dass Du zuvor die Vorderseite nicht gezeigt hast!

War ich dann nicht wirklich bei der Sache?!?
Wird wohl so gewesen sein... unglücklich

Lieben Gruß von der Bruni Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
26.03.2011 18:45 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Text RE: Chinesische Währung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruni!!

Ist nicht so schlimm. Die Rückseite sieht in diesem Fall sowieso besser aus!! Immerhin ist da auch eine richtige Burg (Palast) drauf!!! lachen

Es gibt aber noch viel mehr schöne Burgen, Schlösser und andere Wehrbauten auf der Welt, die auf Geldscheinen oder Münzen abgebildet sind!!

Lasset uns weiter suchen und finden!! Und dann hierein damit!!

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
26.03.2011 22:17 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Daumen hoch! RE: Chinesische Währung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Es gibt aber noch viel mehr schöne Burgen, Schlösser
und andere Wehrbauten auf der Welt,
die auf Geldscheinen oder Münzen abgebildet sind!!
Lasset uns weiter suchen und finden!!
Und dann hierein damit!!


Ja, lieber Frank...

da hast Du Recht!!! zwinkgrins
Leider habe ich so selten Geld in den Händen!!! ;(

Aber seit dem Du dieses Thema hier gestartet hast,
habe ich immer ein Auge auf dem Geld... lachen

Lieben Gruß von Bruni Freude

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
27.03.2011 00:26 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
grübeln Bares oder Plastik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bruni!!

Unser Bargeld wird immer mehr in den Hintergrund geschoben. Die meisten Menschen zahlen nur noch mit Karte. Schade eigentlich und doch vereinfacht es vieles.
Viele Währungen gibt es, "Dank" des Euro, nicht mehr, außer für Sammler, wie ich einer bin!!

Ich habe aus der Wendezeit noch einige Fälschungen entdeckt, diese stelle ich aber lieber in die funny-Ecke. Hier hat nur "echtes" Geld was zu suchen!!

Das ist auch ein tolles Thema (Geld) und es gibt auch noch genug zu tun. Aber ich möchte trotzdem noch ein weiteres Thema aufmachen. Eigentlich habe ich schon darauf gewartet, das ein anderes Mitglied beginnt. Da ich bei meinen Recherchen zu den Geldscheinen immer wieder auf Briefmarken gestoßen bin, finde ich, das es Zeit wird, auch diese in ein rechtes Licht hier in diesem Forum zu stellen!!

Also lasst uns beginnen oder besser weitermachen wie noch nie!!! lachen

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
29.03.2011 09:20 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Brunhilde Brunhilde ist weiblich
Pfalzgräfin


images/avatars/avatar-193.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 845
Vorname: Brunhilde oder Bruni manchmal auch Bruno ;-)
Herkunft: Düsseldorf

Text RE: Bares oder Plastik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

=> Frank schreibt:
Zitat:
Die meisten Menschen zahlen nur noch mit Karte.


...ich zahle immer weniger...

Irgendwie habe ich seit dem es den Euro gibt,
leider auch nicht mehr so viel Geld, wie ich einmal hatte!!! unglücklich

Aber auf Fahrten mit dem Auto verzichte ich nicht!!!
Wenn ich auch heute Morgen beim Tanken wieder
einmal mehr fast Ohnmächtig neben der Tanksäule lag...
Da wollten die für SUPER doch 1,54,9 Euro!!! 8o

Also echt... ich überlege schon,
ob ich nicht einmal einen
Tankwagen kidnappe...
8o zwinkgrins cool zwinkgrins 8o

Lieben Gruß von Bruni Freude

*Und ich freue mich, dass Du Geld (Münzen) sammelst!!!

__________________
Errare humanum est - Oder => Irre sind auch Menschen!
29.03.2011 20:16 Brunhilde ist offline E-Mail an Brunhilde senden Homepage von Brunhilde Beiträge von Brunhilde suchen Nehmen Sie Brunhilde in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
RE: Bares oder Plastik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brunhilde

Da wollten die für SUPER doch 1,54,9 Euro!!! 8o

*Und ich freue mich, dass Du Geld (Münzen) sammelst!!!


1,549 Euro für einen Liter Super!!!!!!!!!!!!!!!!
Sitzt DU ??? Ich war gestern für 1,609 Euro für die gleiche "Suppe"!!

Da überlegt man, welchen Teil dieser Tankstelle habe ich gerade gekauft????

Geldmünzen sammele ich nicht mehr, die Sammlung habe ich vor Jahren "versilbert". Banknoten und Geldscheine sind nicht so rostig!!lachen

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
29.03.2011 21:29 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Großherzog


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.696
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Schlösser Schloss Belvedere in Wien auf Schilling und Cent Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Burgen- und Schlösserfreunde!!

Heute begeben wir uns mal in Österreichs Hauptstadt nach Wien. Wie der Name schon sagt unsere Nachbarn sind "Reich" an Schlössern.

Das auf der Rückseite der 10 Schilling Banknote von 1950 und auf der 20 Euro-Cent Münze von Österreich abgebildete Schloss Belvedere in Wien wurde für Prinz Eugen von Savoyen 1716 durch Johann Lucas von Hildebrandt erbaut. Es besteht aus dem „Oberen“ und „Unteren Belvedere“ und bildet mit der barocken Gartenanlage dazwischen eine Einheit.

Auf der Münze sieht man das Haupttor zum Oberen Belvedere mit Löwen die das Wappen des Prinzen von Savoyen tragen und auf der Rückseite der 10 Schilling Banknote ist das Obere Belvedere zu sehen.

Erst mal Alter vor Schönheit!! Die Banknote ist schon von 1950 und wird auch Lippizaner Reserve genannt. Ein Blick auf die Vorderseite zeigt warum.





und das Original;




Und nun die 20 Cent Münze, die fast jeder in seiner Geldbörse hat, seht einfach mal nach!!



auch hier gibt es eine Vorlage;



Auf ein Neues!!
Wenn ihr auch auf Banknoten und Münzen Burgen und Schlösser seht, her damit!!

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
05.04.2011 14:52 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schlösser » Rund um die Burg und das Schloss » Damals und Heute » Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen

Views heute: 19.312 | Views gestern: 21.656 | Views gesamt: 50.361.521

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH