Burgen und Schlösser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Burgen und Schlösser » Rund um die Burg und das Schloss » Damals und Heute » Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen 25 Bewertungen - Durchschnitt: 4,2425 Bewertungen - Durchschnitt: 4,24
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
All for one and one for all Burg Storkow (Mark) auf dem 0 Euro-Souvenir-Schein Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde!!



„BURG STORKOW (MARK) – STRELEBURG“ ist einer der neuen Brandenburger 0 Euro-Souvenir-Scheine 2019.
Er ist wohl der erste Euroschein, wo „MARK“ draufsteht!



Quelle: frank


Die Burg Storkow (Mark) kann auf eine 810-jährige Geschichte (1209-2019) zurückblicken.
Der Storch ist zwar sehr oft auf den umliegenden Wiesen und auch im Stadtwappen zu sehen, mit dem Namen Storkows hat er aber nichts zu tun. Dieser ist wohl slawischen Ursprungs und geht zurück auf Sturkuowe, was so viel wie „Weg durch den Sumpf“ bedeutet.
Kurz zum Motiv des Scheins:
Die Burg Storkow (Mark) ist auf dem Schein aus der Vogelperspektive zu sehen. Sie wurde erstmals im Jahre 1209 urkundlich erwähnt und zählt damit zu den ältesten Burganlagen im Land Brandenburg.
Das links oberhalb der Burg befindliche Wappen der Herren von Strele zeigt drei silberne übereinanderliegende Sensenklingen mit den Schneiden einheitlich nach unten ausgerichtet auf rotem Grund.
Weiter finden wir rechts der Burg das Wappen der Stadt Storkow (Mark). Darauf ist ein natürlicher Storch auf grünem Boden, überhöht von drei goldenen Sternen auf blauem Grund zu sehen. Im golden belegten Saum sind 14 schwarze Kugeln, die die 14 Ortsteile der Stadt Storkow (Mark) symbolisieren, angebracht.

Auslieferung: November 2019
Auflage: 5000 Stück,
Seriennummern XEGP000001 – XEGP005000


„Das Geheimnis des Souvenir-Scheines ist nicht, dass er echt aussieht, er ist es!“

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
04.11.2019 11:41 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Mr. G Mr. G ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-383.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.06.2013
Beiträge: 204
Vorname: Mario
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tolles Motiv! Da muss nochmal wieder hin, war bisher nur einmal da.

__________________
Mehr Bilder auf Instagram.
19.12.2019 21:40 Mr. G ist offline E-Mail an Mr. G senden Beiträge von Mr. G suchen Nehmen Sie Mr. G in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,
ja ein Besuch der Burg Storkow in der Mark lohnt immer. Und wenn man schon mal da ist sollte man die anderen beiden Streleburgen in Beeskow und Friedland gleich mitbesuchen.
Ich habe da noch einen weiteren Burgentipp, quasi für die Anreise in die Mark Brandenburg, die Bischofsresidenz Burg Ziesar. Zeitgleich mit Storkow kam hier auch ein 0 Euroschein als Souvenir heraus. Da diese Burg in Ziesar seit Anfang Dezember bis Ende Februar im "Winterschlaf" ist, kann die Burg erst danach wieder besucht werden, Ausnahme sind angemeldete Gruppen.
Zum 0 Euroschein habe ich einen kurzen Bericht vorbereitet, den ich gleich nch hier einstelle.

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
20.12.2019 08:43 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Burgen Bischofsresidenz Burg Ziesar auf dem 0 Euro-Souvenir-Schein 2019 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde!!

In der ersten Zeile steht „BISCHOFSRESIDENZ BURG ZIESAR“ und das Besondere, es gibt noch eine zweite, die sich auf das „SIEGEL DES BISCHOFS LUDWIG VON NEINDORF - 1340“ bezieht.



Quelle: frank


Zum Motiv:
Die Ansicht auf dem Souvenirschein zeigt die Bischofsresidenz Burg Ziesar im Jahre 1860 aus der Sammlung des Alexander Duncker, die nur wenig verändert noch heute so wie damals zu sehen ist.
Auf der rechten Seite ist der 35 Meter hohe Bergfried zu sehen, von dem man einen wunderbaren Aus- und Überblick über Ziesar und seine Umgebung hat.
Groß in der Mitte ist die im Jahre 1470 geweihte Burgkapelle St. Peter und Paul und das Haupttor, das in den oberen Burghof führt, abgebildet. Anschließend ist die klassizistisch umgestaltete Feldseite des Palas und ganz links der Storchenturm aus dem 15. Jh, als letzter erhaltener Teil der ehemaligen Vorburg, zu erkennen.
Über der Burg „schwebt“ das überlieferte Siegel des Bischofs Ludwig von Neindorf, der von 1327 bis 1347 Bischof des Bistums Brandenburg war. Er begann mit dem Ausbau Ziesars zur bischöflichen Residenz.


„Das Geheimnis des Souvenir-Scheines ist nicht, dass er echt aussieht, er ist es!“




Auslieferung: November 2019
Auflage: 5.000 Stück
Seriennummern: XEKR000001 – XEKR005000
Geschenkschein limitiert auf 100 Stück mit den Seriennummern: XEKR000101 – XEKR00200

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
20.12.2019 08:45 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
geschockt Geschenkscheine der Burgen Storkow (Mark) und Ziesar Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde!!

Weil ich schon öfter auf die Geschenkscheine hin angesprochen wurde, schreibe ich dazu kurz einige Zeilen.
Es gibt zwar inzwischen schon mehrere, ich möchte aber erst mal nur auf folgende

- „BISCHOFSRESIDENZ BURG ZIESAR - SIEGEL DES BISCHOFS LUDWIG VON NEINDORF - 1340“

- „BURG STORKOW (MARK) – STRELEBURG“

eingehen.

Die Geschenkscheine sind alle auf 100 Stück limitiert! Also gilt hier, nur solange der Vorrat reicht oder wer zuerst kommt …
Burg Storkow (Mark) XEGP und Burg Ziesar XEKR haben die Seriennummern: 000101 – 00200 nur durch die davorstehenden Buchstaben, die ja für Land, Druckerei und das Objekt darauf stehen, zu unterscheiden.
Auf dem exklusiven farbig gestalteten DIN A4 –Kunstdruckblatt (300g/m² NOWAtech matt) ist die gleiche Nummer gedruckt wie die Seriennummer des originalen 0 Euro-Souvenir-Scheins.



Quelle: frank


Zur Geschichte der Burgen und kurze Informationen zum Motiv des Scheins findet man auf der Rückseite.



Quelle: frank


Es ist ein tolles Geschenk auch für Menschen, die keine Geldscheine sammeln. Ich habe diese A4 Scheine an der Wand hängen. Das sieht sehr dekorativ aus, hat eben nicht jeder.

Hier ist mein Geschenkschein im Burghof von Storkow zu sehen.


Quelle: frank


Den Geschenkschein gibt es auf der Burg oder über ebay und email bestellbar.

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
20.12.2019 11:12 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde!!

Hier noch kurz die Bilder vom Geschenkschein Ziesar. Hat was, so ein „echter“ Duncker!





Quelle: frank




Quelle: frank




„Das Geheimnis des Souvenir-Scheines ist nicht, dass er echt aussieht, er ist es!“

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
20.12.2019 11:14 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Mr. G Mr. G ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-383.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.06.2013
Beiträge: 204
Vorname: Mario
Herkunft: Deutschland

2 € Münze Park Sanssouci Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag,

2020 ist eine neue 2 € Münze herausgekommen. Diesmal ist das Schloss Sanssouci in Potsdam, Brandenburg abgebildet.



Ich wünsche einen schönen Abend.

__________________
Mehr Bilder auf Instagram.
13.02.2020 16:02 Mr. G ist offline E-Mail an Mr. G senden Beiträge von Mr. G suchen Nehmen Sie Mr. G in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Schloss Sanssouci Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario, Hallo liebe Burgen- und Schlösserfreunde/innen!!

Schloss Sanssouci ist nicht nur für uns Brandenburger das "Versaille des Ostens in der Mark". In diesem Jahr wird die 2 Euromünze nicht das einzige sein, worauf man das Schloss "Ohne Sorge" sehen kann.
Demnächst wird es auch ein Geldschein bzw. ein 0 Euro-Souvenir-Schein mit dem Schloss in Potsdam geben.
Sobald ich ein Foto dazu habe, werde ich es hier nachsteuern.
Bleibt gesund.

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von frank: 25.02.2020 10:57.

18.02.2020 17:01 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Mr. G Mr. G ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-383.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 17.06.2013
Beiträge: 204
Vorname: Mario
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Frank,

schön formuliert mit dem "Versailles des Osten". Das hatte ich noch nicht gehört.

Die Souvenirscheine sind sicher eine schöne Sache, aber nicht so meins. Trotzdem viel Spaß dabei. Bin gespannt auf den Schein zum Schloss Sanssouci.

Bis dann

__________________
Mehr Bilder auf Instagram.
19.02.2020 18:40 Mr. G ist offline E-Mail an Mr. G senden Beiträge von Mr. G suchen Nehmen Sie Mr. G in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-261.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 1.709
Vorname: Frank
Herkunft: Mark Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von frank
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,

ja die einen sammeln Münzen, die anderen Geldscheine und wieder andere Briefmarken, Bierdeckel oder Turnschuhe. lachen
Hauptsache es sind Burgen und Schlösser darauf abgebildet!
Den Geldschein mit dem Schloss Sanssouci darauf habe ich schon gesehen, leider gibt es den noch nicht offiziell.
Dann komme ich neu.

__________________
Ein freundliches "Burg auf"
Burgen- und Schlösserfreund frank
25.02.2020 10:56 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schlösser » Rund um die Burg und das Schloss » Damals und Heute » Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen

Views heute: 15.458 | Views gestern: 22.766 | Views gesamt: 52.756.237

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH