Burgen und Schloesser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

wehrbauten.de ist online seit

Burgen und Schloesser » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.078 Treffern Seiten (54): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: test
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 11
test 25.10.2020 14:15 Forum: TEST


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 3 Anlagen aufgeführt.




Wohnturm Frankenturm
Ort: Am Frankenturm 2, 54290 Trier
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Der Turm dient heute als Ausgangspunkt für Führungen der Tourist Information und kann für Veranstaltungen oder Tagungen von dieser angemietet werden.
Besucht am: Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??13:26
>Link<
>Standort<
>Hinweisschild<




Kurfürstliches Palais Trier
Ort: Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Heute beherbergt der Bau verschiedene Behörden.
Besucht am: ?Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??12:24
>Link<
>Luftbild<
>Standort<




Stadtbefestigung Trier
Ort: Weimarer Allee 1, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Erhaltene Mauerreste, teilweise mit Wehrgang
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: ?Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??12:30
>Standort<



Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: test
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 8
test 25.10.2020 14:12 Forum: Kreis Trier-Saarburg


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 3 Anlagen aufgeführt.




Wohnturm Frankenturm
Ort: Am Frankenturm 2, 54290 Trier
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Der Turm dient heute als Ausgangspunkt für Führungen der Tourist Information und kann für Veranstaltungen oder Tagungen von dieser angemietet werden.
Besucht am: Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??13:26
>Link<
>Standort<
>Hinweisschild<




Kurfürstliches Palais Trier
Ort: Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Heute beherbergt der Bau verschiedene Behörden.
Besucht am: ?Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??12:24
>Link<
>Luftbild<
>Standort<




Stadtbefestigung Trier
Ort: Weimarer Allee 1, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Erhaltene Mauerreste, teilweise mit Wehrgang
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: ?Samstag, ?8. ?Juni ?2019, ??12:30
>Standort<



Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Stadt Trier
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 11
Stadt Trier 25.10.2020 12:49 Forum: Stadt Trier


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 3 Anlagen aufgeführt.




Wohnturm Frankenturm
Ort: Am Frankenturm 2, 54290 Trier
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Der Turm dient heute als Ausgangspunkt für Führungen der Tourist Information und kann für Veranstaltungen oder Tagungen von dieser angemietet werden.
Besucht am: Samstag, 8.Juni 2019, 13:26
>Link<
>Standort<
>Hinweisschild<




Kurfürstliches Palais Trier
Ort: Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Heute beherbergt der Bau verschiedene Behörden.
Besucht am: Samstag, 8.Juni 2019, 12:24
>Link<
>Luftbild<
>Standort<




Stadtbefestigung Trier
Ort: Weimarer Allee 1, 54290 Trier
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Erhaltene Mauerreste, teilweise mit Wehrgang
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 8.Juni 2019, 12:30
>Standort<



Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Kreis Ostallgäu
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 16
Kreis Ostallgäu 24.10.2020 20:11 Forum: Kreis Ostallgäu


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 4 Anlagen aufgeführt.




Schloss Füssen
Ort: Magnusplatz 10, 87622 Füssen
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Museum
Besucht am: Sonntag, 20. Januar 2019, 14:46
>Link<
>Detail<
>Luftbild<
>Youtube<
>Standort<
>Grundriss<
>Grundriss<
>Homepage<
>Innenansicht<




Stadtbefestigung Füssen
Ort: Blutangerweg, 87629 Füssen
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Erhaltene Mauerreste, teilweise mit Wehrgang
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Sonntag, 20.Januar 2019, 17:03
>Link<
>Luftbild<
>Standort<
>Grundriss<




Schloss Hohenschwangau
Ort: Alpseestraße 30, 87645 Schwangau
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Museum
Besucht am: Montag, 21.Januar 2019, 13:39
>Link<
>Luftbild<
>Standort<
>Historisch<
>Homepage<




Schloss Neuschwanstein
Ort: Neuschwansteinstraße 20, 87645 Schwangau
Besichtigung: kostenpflichtiger Eintritt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Museum
Besucht am: Montag, 21.Januar 2019, 10:27
>Link<
>Detail<
>Modell<
>Modell<
>Luftbild<
>Standort<
>Grundriss<
Info:
Der Besuch war ein >Geburtstagsgeschenk<


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Stadt Nürnberg
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 10
Stadt Nürnberg 24.10.2020 17:26 Forum: Stadt Nürnberg


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.




Wehrkirche Kraftshof
Ort: Kraftshofer Hauptstraße 168, 90427 Nürnberg
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Die Wehrkirche ist vollständig von einer Mauer mit Wehrgang und Ecktürmen umgeben.
Nutzung: Kirche
Besucht am: Sonntag, 14.Juni 2020, 11:53
>Link<
>Detail<
>Detail<
>Detail<
>Epitaph<
>Epitaph<
>Luftbild<
>Wappen<
>Standort<
>Innenansicht<


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Kreis Ansbach
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 16
Kreis Ansbach 24.10.2020 16:05 Forum: Kreis Ansbach


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 4 Anlagen aufgeführt.




Burg Rothenburg
Ort: Burggasse 27, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Burgtor, Kapelle & Ringmauer
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 19.Januar 2019, 13:56
>Link<
>Detail<
>Modell<
>Standort<
>Grundriss<
>Hinweisschild<
>Hinweisschild<
>Rekonstruktion<




Stadtbefestigung Rothenburg ob der Tauber
Ort: Klingengasse 15, 91541 Rothenburg ob der Tauber (Parkplatz)
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Stadtmauer mit Wehrgang, Mauertürmen und Stadttoren
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 19.Januar 2019, 14:14
>Link<
>Detail<
>Detail<
>Detail<
>Modell<
>Wappen<
>Standort<
>Grundriss<
>Innenansicht< (Wehrgang)




Wehrkirche Rothenburg ob der Tauber
Ort: Klingentorbastei 1, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Kirche
Besucht am: Samstag, 19. Januar 2019, 11:37
>Standort<
>Hinweisschild<




Wohnturm Toppler
Ort: Taubertalweg 100, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Privat Museum
Besucht am: Samstag, 19. Januar 2019, 14:07
>Link<
>Standort<
>Historisch<
>Homepage<


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Neu...................
*Mr.Marple*

Antworten: 278
Hits: 415.169
Neu................... 24.10.2020 10:52 Forum: Neuzugänge


Stadtbefestigung Vianden & Burg Stolzembourg von Janek in Luxemburg hinzugefügt.

Burg Schüttburg & Schloss Wiltz von Janek in Luxemburg hinzugefügt.

Fliehburg Aalburg & Spähturm Larochette von Janek in Luxemburg hinzugefügt.

Château de Schorels von Janek in Luxemburg hinzugefügt.

Kasteel Bleijenbek, Kasteel Blitterswijck & Festung Genneperhuis von Janek in den Niederlanden hinzugefügt.

Wallburg Wieruszów & Motte Konopnica von Janek in Polen hinzugefügt.

Motte Zbrojewsko von Janek in Polen hinzugefügt.

Stadtmauer Byczyna von Janek in Polen hinzugefügt.


Burg Buchenau, Burg Hohenfels, Burg Hollende, Ringwallanlage Eisenköpfe, Burg Holdersberg & Ringwallanlage Nack von Janek in Hessen hinzugefügt.

Burg Henrichenburg, Schloss Horneburg, Deutschordenskommende Mülheim, Stadtbefestigung Haltern am See, Schloss Wittringen, Burg Oedingen, Burg Beringhausen, Wallburg Hoher Lehnberg, Wallburg Kirchilpe, Stadtmauer Belecke, Wallburg Loermund, Haus Welbergen, Schloss Senden, Burg Ascheberg & Wallburg Oldenborg von Janek in NRW hinzugefügt.

Keltenburg Niederhersdorf, Burg Schönecken, Burgberg Karl, Ringwallanlage Donnersberg, Wallburg Seiwerath & Wallburg Bornkasten von Janek in Rheinland-Pfalz hinzugefügt.



Burg Häme von Mr.G in Finnland hinzugefügt.

Festung Groß Friedrichsburg von Mr.G in Russland hinzugefügt.

Burg Tallinn von Mr.G in Estland hinzugefügt.


PS:
*frank* hat schon länger ein neues Hobby:

Burgen und Schlösser auf Münzen und Geldscheinen


++++++

Burg Buch & Schloss Obenhausen von *Mr.Marple* im Kreis Neu-Ulm hinzugefügt.

Burg Berg, Burg Frauenberg, Burg Heidenburg, Burg Hofen, Schloss Palm, Schloss Rosenstein, Schloss Solitude, Schloss Stuttgart (Alt) & Schloss Stuttgart (Neu) von *Mr.Marple* in Stadt Stuttgart hinzugefügt.
Thema: Stadt Stuttgart
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 8
Stadt Stuttgart 23.10.2020 19:43 Forum: Baden-Württemberg


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.




Kirchenruine Heidenburg
Ort: Walpurgisstraße 20, 70378 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ruine
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 17:25
>Standort<
>Hinweisschild<
Info:
Im gleichen Areal wie die Kirchenruine befindet sich zudem der Rest der Burg Heidenburg.


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Stadt Stuttgart
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 20
Stadt Stuttgart 23.10.2020 18:55 Forum: Stadt Stuttgart


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 9 Anlagen aufgeführt.




Burg Berg
Ort: Klotzstraße 28, 70190 Stuttgart (Navi)
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Reste der Ringmauer sind erhalten
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 14:08
>Link<
>Standort<




Burg Frauenberg
Ort: An der Burg 17, 70192 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: die Grundmauern des Turms der Burg und Teile der Ringmauer
Nutzung: Badenkmal
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 16:02
>Link<
>Youtube<
>Standort<
>Grundriss<
>Historisch<
>Innenansicht<




Burg Heidenburg
Ort: Walpurgisstraße 20, 70378 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Von der ursprünglichen Burganlage sind nur noch die Stützmauern und ein Keller erhalten.
Nutzung: evangelisches Gemeindezentrum
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 17:22
>Link<
>Standort<
>Historisch<
>Hinweisschild<




Burg Hofen
Ort: Wolfgangstraße 12, 70378 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ruine
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 17:56
>Link<
>Standort<
>Grundriss<
>Historisch<




Schloss Palm
Ort: Mönchfeldstraße 35, 70378 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Bezirksrathaus
Besucht am: Samstag, 16.November 2019, 17:41
>Link<
>Wappen<
>Standort<
Info:
Ich Trottel habe nicht richtig recheriert. Ca. 190 Meter entfernt vom Schloss befindet sich noch eine >Burgruine< flöten




Schloss Rosenstein
Ort: Rosenstein 1, 70191 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Staatliches Museum für Naturkunde
Besucht am: Samstag, 16. November 2019, 14:26
>Link<
>Link< (Museum)
>Standort<




Schloss Solitude
Ort: Solitude 1, 70197 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Museum + Wohnungen für Stipendiaten
Besucht am: Samstag, 16. November 2019, 16:42
>Link<
>Luftbild<
>Standort<




Schloss Stuttgart (Alt)
Ort: Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Museum
Besucht am: Samstag, 16. November 2019, 15:31
>Link<
>Luftbild<
>Wappen<
>Standort<
>Homepage<
>Innenansicht<




Schloss Stuttgart (Neu)
Ort: Schloßplatz 4, 70173 Stuttgart
Besichtigung: Freier Zugang, kostenpflichtiger Eintritt, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Sitz des Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
Besucht am: Samstag, 16. November 2019, 15:23
>Link<
>Luftbild<
>Standort<
>Homepage<
>Panoramabild<


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Wow neue Mitglieder !!
*Mr.Marple*

Antworten: 5
Hits: 53
22.10.2020 08:42 Forum: Hier seid Ihr gefragt


Sofern wir das gleiche meinen, dass hier nur die Länder, nicht aber die Regionen bzw. Bundesländer stehen




hast du sehr wohl rechte. Mir war das auch schon einmal ein Dorn im Auge.
Auf der Startseite sieht es echt gequetscht aus, im Portal hingegen schön geordnet:

http://www.wehrbauten.de/board.php?boardid=446

Thema: Wow neue Mitglieder !!
*Mr.Marple*

Antworten: 5
Hits: 53
18.10.2020 10:11 Forum: Hier seid Ihr gefragt


Zitat:
Original von Mr. G
Hallo, unterstützt dich Stine jetzt bei der täglichen Verwaltung des Forums? Wie z. B. bei Updates der Objekte? Grße aus Brandenburg


Nein, mache ich nach wie vor alleine. Stine ist einzig und allein für den Motor, nicht für Beiträge der Seite verantwortlich.

Zitat:
Kann ich hier einen Vorschlag zur Änderung der Darstellung der Auslandsburgen anbringen ?


Lass hören Freude
Thema: Wow neue Mitglieder !!
*Mr.Marple*

Antworten: 5
Hits: 53
REH: Wow neue Mitglieder !! 12.10.2020 23:52 Forum: Hier seid Ihr gefragt


Das ist auch immer noch nicht (auf normalem Weg) möglich. Stine hat dazu beigetragen das wehrbauten wieder normal läuft und die andere Person ist ein neuer Auslandsreporter.

Wenn du jemanden kennst der ebenfalls hier mitmachen sollte einfach eine E-Mail an mich (so wie es auch in der Beschreibung steht).
Thema: Woiwodschaft Lodz
*Mr.Marple*

Antworten: 2
Hits: 3.435
Woiwodschaft Lodz 03.10.2020 14:01 Forum: Polen


3380 x wurde der Link schon aufgerufen in den letzten 5 Jahren und fast genau nach 5 Jahren hast du wieder etwas beigetragen Freude
Thema: Kreis Neu-Ulm
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 73
Kreis Neu-Ulm 22.09.2020 11:49 Forum: Kreis Neu-Ulm


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 2 Anlagen aufgeführt.




Burg Buch
Ort: Am Schloßberg 2, 89290 Buch
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Motte
Nutzung: Bodendenkmal
Besucht am: Montag, 21.Januar 2019, 15:21
>Youtube<
>Standort<
Info:
Burgstall östlich des Ortes oberhalb des alten Friedhofs, von der östlichen Vorburg sehr ausgeprägt durch einen Graben getrennt. Die Entstehungszeit ist unklar. Die Burg war vermutlich Sitz von Dienstleuten der Grafen von Neuffen. 1667 wurde sie zum Bau des Kapuzinerklosters in Weißenhorn abgetragen.
(obiger Text ist von Wikipedia)




Schloss Obenhausen
Ort: Graf-Moy-Straße 13, 89290 Buch
Besichtigung: Blickkontakt
Erhalten: Ja
Nutzung: Privat
Besucht am: Montag, 21.Januar 2019, 15:05
>Link<
>Luftbild<
>Wappen<
>Standort<


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Nrw
*Mr.Marple*

Antworten: 202
Hits: 251.310
20.09.2020 19:36 Forum: NRW


Nachdem wir jetzt geklärt haben wo es hinführt, hast du dir auch so viele Gedanken gemacht und dich gefragt wo es herkommt und bestenfalls sogar warum ein Starkstromkabel ?
Thema: Nrw
*Mr.Marple*

Antworten: 202
Hits: 251.310
Warum liegt hier eigentlich Stroh..... ? 19.09.2020 16:19 Forum: NRW


bzw. ein Stromkabel........

Wallburg Kirchilpe

Thema: Haus Pesch
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 77
Haus Pesch 19.09.2020 16:11 Forum: Damals und Heute




Ort: Grüntalstraße 51, 52459 Inden-Pier
Besichtigung: Ihr solltet euch beeilen, Pier wird abgebaggert (Braunkohle)
Erhalten: Noch, bald wird es (leider) abgerissen....!!!!
Nutzung: Privat
>Link<
>Standort<

Mein Besuch ist mindestens 11 Jahre her, denn am 04.02.2009 um 21:52 habe ich einen Thread erstellt. Leider habe ich gerade keinen Zugriff auf mehr Bilder

Im Dezember 2013 wurde der ganze Ort schon abgetragen, siehe schwarzer Pin.......


Screenshot von Google
Thema: Kreis Göttingen
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 107
Kreis Göttingen 05.09.2020 18:29 Forum: Niedersachsen


Bitte um Beachtung:
Eine private Verwendung der von mir erstellten Fotos mit Angabe des Autors ist gestattet.
Bei einer Publizierung (z.B. im Internet) erbitte ich allerdings eine kurze Mitteilung.
Nicht immer ist ein Photoalbum mit angegeben, vorhanden sind aber immer reichlich Bilder von der jeweiligen Anlage.

wehrbauten[at]web.de (Das [at] bitte durch ein @ ersetzen = Spamschutz)

Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.

Alle von www.wehrbauten.de gemachten Photos
wurden meisst von öffentlich zugänglichen Punkten aus aufgenommen,
es sei denn mir wurde ausdrücklich der Zugang zum Gelände oder zum Gebäude gewährt.
In der sog. Friesenhaus-Entscheidung des Bundesgerichtshof wurde klargestellt,
dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers
darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390).
Auch Bedenken bezüglich Urheberrecht an der Abbildung des Gebäudes bestehen nicht,
da dieses nach § 64 UrhG siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers (i.d.R des Architekten) erlischt.


Wichtig:
Bitte denke beim Besuch der Burgen, Schlösser, Festungen oder anderer Bauten daran, dass einige Objekte in Privatbesitz sind.
Du alleine bestimmst mit deinem Verhalten ob auch in Zukunft diese Gebäude weiterhin besichtigt werden können.
Sollte dir der Zutritt verwehrt werden, respektiere bitte die Privatsphäre der Besitzer.


Derzeit sind 2 Anlagen aufgeführt.




Kapellenruine Reinhardeshagen
Ort: Alte Kirche 1, 37139 Adelebsen (Navi)
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ruine
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Freitag, 18.Mai 2018, 09:00
>Link<
>Link<
>Youtube<
>Standort<
>Innenansicht<




Kirchenruine Wetenborn
Ort: Jühnder Straße 1, 37127 Scheden (Navi)
Besichtigung: Freier Zugang, Haustiere erlaubt & Blickkontakt
Erhalten: Ruine
Nutzung: Baudenkmal
Besucht am: Freitag, 18.Mai 2018, 07:27
>Link<
>Youtube<
>Standort<
>Grundriss<
Info:
Am Südhang des Hohen Hagens östlich von Scheden liegt die ausgegrabene und restaurierte Kirchenruine des mittelalterlichen Dorfes Wetenborn, das um 1400 aufgegeben wurde. Scheden ist eine Gemeinde im Landkreis Göttingen in Niedersachsen


Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Auf diesen Seiten befinden sich Querverweise (Links) auf von anderen Anbietern bereitgestellte Seiten im Internet. Diese fremden Seiten dienen der weiteren Information zu den von mir dargestellten Themen, einen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten habe ich nicht. Die Verantwortlichkeit für alle gelinkten Seiten liegt daher alleine bei dem Anbieter der Inhalte. Selbstverständlich habe ich mich davon überzeugt, dass die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalte enthielten. Es kann allerdings passieren, dass die referenzierten Inhalte sich ohne mein Wissen ändern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass ein Link auf meinen Seiten zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, geben Sie mir bitte Bescheid, damit ich diesen Link prüfen und notfalls entfernen kann.
Thema: Modellbau Burgen
*Mr.Marple*

Antworten: 176
Hits: 213.451
Reh: 03.09.2020 21:55 Forum: Hier seid Ihr gefragt


Zitat:
Original von frank
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Ich war heute das erste mal in diesem Jahr auf großer Tour (diese Info ist für Raoul, bevor er mir wieder die Wörter im "Munde verdreht").
Vielen Dank.


Wenn du wüsstest Zunge Zunge
Thema: Kasteel Geijsteren
*Mr.Marple*

Antworten: 0
Hits: 129
Kasteel Geijsteren 31.08.2020 18:14 Forum: Damals und Heute




Kasteel Geijsteren
Ort: Wanssumseweg 2, 5862 Geijsteren
Besichtigung: Ja
Erhalten: Mauerreste
Nutzung: Privat
>Link<
>Youtube<
>Standort<

Mein Besuch ist mindestens 11 Jahre her, denn am 10.05.2009 um 11:46 habe ich einen Thread erstellt. Leider habe ich gerade keinen Zugriff auf ältere Bilder, wie es jetzt aussieht könnt ihr aber auf nachfolgenden Bilderrn sehen.
Hier ein Bild mit dem ungefähren gleichen Standort:



etwas weiter links stehend ist dann diese Aufnahme entstanden:



Und hier ein Bild von Albert von seiner Drohne:



PS: Nur das 1. Bild ist von mir, alle anderen sind Fundstücke von Google. Wenn ihr den Urprung des jeweiligen Bildes wissen wollt, einfach anklicken und in der Browserzeile nachsehen.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.078 Treffern Seiten (54): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 900 | Views gestern: 5.705 | Views gesamt: 57.305.818


Impressum Datenschutzerklaerung
wehrbauten.de ist online seit
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH